Covid-19 Update - Ecotile ist geöffnet und der Schutz unserer Mitarbeiter steht an erster Stelle.
Angebot anfordern
Land >

Unternehmensblog

10 Tipps bei der Wahl eines Zulieferers

Diese 10 Dinge sollten Sie bei der Wahl eines Zulieferers beachten


Sind Sie gerade dabei zu einem neuen Zulieferer zu wechseln, sind aber überwältigt von der großen Auswahl? Im Folgenden geben wir Ihnen einige Fragen und Tipps an die Hand, die Ihre Suche erleichtern werden.

 

Wie wählt man einen neuen Zulieferer aus?

Ihr Zulieferer sollte in der Lage sein die Anforderungen Ihrer Produktion zu erfüllen und das eigene Angebot Ihren Wünschen anzupassen. Der finanzielle Aspekt ist sehr wichtig, doch es gibt andere Faktoren, die mindestens genauso wichtig sind. Versuchen Sie so viel wie möglich über den Zulieferer herauszufinden und stellen sie sicher, dass sie wissen, wie das Unternehmen arbeitet, bevor Sie den nächsten Schritt tun.

 

Qualitätsstandards & Praktiken

Es ist unnötig zu erwähnen, dass der Qualitätsstandard extrem wichtig bei der Wahl eines geeigneten Zulieferers ist. Es ist essentiell, dass Sie einen Einblick in die angesetzten Qualitätsstandards und Praktiken erhalten. Fragen Sie ruhig nach entsprechenden Zertifikaten.

 

Compliance- & Regulierungsstandards

Sie sollten ebenfalls sichergehen, dass ihr Zulieferer die Compliance und Regulierungsstandards Ihres Produktes einhalten kann. Die Reputation Ihres Produktes ist in engem Maße von der Ihrer Zulieferer anhängig. Ihr Zulieferer sollte selbstständig neue Entwicklungen in Ihrer Industrie beobachten und sich nicht nur auf Sie verlassen.

 

Die Kundenkommunikation

Der Schlüssel für eine effiziente professionelle Beziehung zwischen zwei Parteien ist gute Kommunikation. Die Kommunikation sollte reibungslos und ohne Missverständnisse vonstattengehen.

 

Flexibilität

Wenn Ihr Unternehmen in der Zukunft wächst, sollte Ihr Zulieferer natürlich in der Lage sein, die veränderten Ansprüche zu erfüllen. Bevor Sie eine finale Entscheidung treffen, informieren Sie sich darüber, was im Falle einer Vertragsänderung auf Sie zukommen würde. Falls der Vertrag zu unflexibel ist, ist der Zulieferer eventuell nicht der richtige für Sie.

 

Problemlösung

Es ist unwahrscheinlich, dass alles immer wie am Schnürchen klappt. Deswegen fragen Sie den Zulieferer am besten, wie er mit unvorhergesehenen Ereignissen umgeht, vielleicht kann er Ihnen sogar ein Beispiel nennen.

 

Leistungsportfolio

Die vergangenen und bestehenden Kundenbeziehungen können Ihnen viel darüber verraten wie Ihre Beziehung zu dem Zulieferer aussehen könnte. Fragen Sie nach dem Kundenportfolio und wie die Kundenbeziehungen im Detail aussehen. Sie können ebenfalls ein paar Kunden kontaktieren und somit weitere Informationen aus erster Hand erhalten.

 

Geistiges Eigentum

Sobald Sie firmeninternen Informationen in die Hände von jemand anderes geben, sollten Sie sichergehen, dass diese dort gut aufgehoben sind. Stellen Sie sicher, dass der Vertrag mit dem Zulieferer eine entsprechende Klausel enthält, welche besagt, dass alle an ihn weitergegebenen Informationen Ihr Eigentum bleiben.

 

Weiteres Leistungsangebot

Es ist nicht verkehrt einen Blick auf das weitere Leistungsangebot des Zulieferer zu werfen. Eventuell können Sie weitere Leistungen in Anspruch nehmen und somit die Zahl Ihrer Zulieferer reduzieren. Kann Ihr Zulieferer Sie beispielsweise dabei unterstützen die Ausfallzeiten in Ihrer Fabrik gering zu halten? Je mehr Leistungen Sie von einem Unternehmen in Anspruch nehmen, desto wichtiger ist Ihr Stellenwert als Kunde und somit ihre Verhandlungskraft.

 

Warum Sie Ecotileboden wählen sollten

Bei der Betrachtung aller oben genannten Faktoren wird klar, dass Sie mir Ecotile ein Häkchen hinter jeden Punkt setzen können. Falls Sie nach einem vertrauenswürdigen Zulieferer von Bodenfliesen sind, können Sie Ihre Suche jetzt beenden. Schauen Sie sich gerne auf unserer Webseite um, und erfahren Sie, was die Vorteile unserer rutschfesten Gewerbefliesen sind, wie wir arbeiten und mit wer unsere Kunden sind.

 

Kontaktieren Sie uns gerne jederzeit, falls Sie ein persönliches Gespräch bevorzugen.