Industriebodenfliesen für Cobham PLC


Cobham

Der Kunde

Cobham PLC ist einer der führenden Technologieunternehmen in Europa und beliefert Kunden aus der Luftfahrt, Raumfahrtindustrie sowie Rüstungsindustrie. Bei der Einrichtung der ersten Fabrik entschied sich Cobham PLC bereits für Industriebodenfliesen von Ecotile. Aufgrund der Zufriedenheit bei dieser Erstinstallation entschied sich das Unternehmen im Zuge der Einrichtung eines neuen Technologiezentrums wieder für den Industriebodenspezialisten aus England.

Die Herausforderung

1. Durch das Agieren in der zeitkritischen Technologiebranche durfte die Installation der Industriebodenfliesen keine kostenintensive Betriebsunterbrechung mit sich bringen.

2. Das Unternehmen benötigte leitfähigen Bodenbelag in ausgewählten Bereichen um Komponenten und Individuen Schutz vor elektrostatischen Schäden zu bieten.

3. Es war äußerst wichtig für das Unternehmen, Produktionsbereiche und Sicherheitszonen klar und deutlich zu markieren – mit einem System, das langlebig ist und kein Verfallrisiko für die Klarheit der Sicherheitsnachrichten mit sich bringt.

Die Lösung: Industriebodenfliesen von Ecotile

Ecotile produziert sein umfangreiches Sortiment in der eigenen Produktionsstätte in Großbritannien. Das Unternehmen bietet langlebige und sichere Industriebodenfliesen an, die mit nahezu keiner Unterbrechung des Betriebes in Geschäfts- und Industrieräumen installiert werden können.

Unsere Industriebodenplatten bieten einzigartige Vorteile für hochspezialisierte Industrieanwendungen, da sie viele wichtige Eigenschaften in sich kombinieren.
Es war wichtig für Cobham, die Ausfallzeit zu minimieren, die für gewöhnlich mit der Installation eines Bodenbelages verbunden ist.

Die Bodenplatten mussten auf einem Betonboden verlegt werden – der nicht ausgehärtet war – und der Boden musste umgehend nutzungsfertig sein. Zudem war wichtig, dass dabei alle Produktionsbereiche, Gänge, Laufstege und Sicherheitszonen präzise erkennbar gemacht wurden. Hierfuer verwendeten wir farbige Bodenplatten und Logos die diese Bereiche kennzeichneten.

Des Weiteren mussten in einigen Produktionsbereichen eine antistatische Lösung verwendet werden. Ecotile ESD Bodenplatten behalten auch nach langer Nutzung ihre Leitfähigkeit bei und sind extrem einfach zu warten. Gemeinsam mit Cobham haben wir die 6mm Ecotile Platte als die geeignetste Lösung für die Herausforderung identifiziert. Unser verdecktes Verzahnungssystem – mit Stecksystem und abgeschrägter Kante – bietet optimalen Schutz gegen Wassereinfluss.

Das saubere und simpele Verlegesystem von Ecotiles bedeutet, dass der Installationsprozess schnell und einfach ist – mit minimaler Ausfallzeit. Wir konnten die Platten auf Cobhams flügelgeglättetem Betonboden verlegen, bevor der Beton ausgehärtet war. Die Industriebodenfliesen können ohne feuchtigkeitsschützende Membran, Estrich oder Klebstoff verlegt werden. Dies reduziert die VOC Emissionen, die Installationszeit und die Kosten immens.

Wir konnten unser ESD Bodenbelagssystem in den benötigten Bereichen auslegen – ideal zur Nutzung in Bereichen, in denen entflammbare oder explosive Materialien bewegt werden, was durch die antistatische Leistung der Ecotile ESD möglich ist.

Unsere Produkte werden durch das Spritzgussverfahren hergestellt, wobei wir einen Verbund verwenden, der optimale Abnutzungseigenschaften, chemische Resistenz und stabile elektrische Eigenschaften mit sich bringt – einfach zu reinigen, langlebig und für schwere Last ausgelegt. Die Platten sind sehr wartungsarm.

– James Gedye, Ecotile

Eine nachhaltige Lösung

Alle Ecotiles haben standardmäßig eine 10jährige Produktgewährleistung. Sie werden aus dem qualitativ hochwertigsten Material hergestellt und wenn die Platten das Ende ihres nützlichen Lebens erreicht haben, sammeln wir sie – kostenlos – wieder ein und recyceln sie, um die nächste Generation von Ecotiles herzustellen.


Wenn Sie sich für die Verwendung von unserem Gewerbeboden interessieren, wenden Sie sich an 06251 803 2908 aus Deutschland und 052 269 2135 aus der Schweiz und Österreich. Gerne können Sie uns auch per E-Mail kontaktieren.