SSE: Ecotile-System im Lager


Fallstudie Warenlager: Energielieferant SSE

Der Energielieferant SSE hat landesweit Projekte mit Ecotile ausgeführt. Ecotile war dabei die Speziallösung für herausfordernde Lagerböden.

Die Herausforderung

Die tägliche Investition des Energieriesen SSE in Höhe von vier Millionen Pfund in die Infrastruktur macht deutlich, warum das Unternehmen seit Jahrzehnten eine Pionierrolle in der Entwicklung erneuerbarer Energien übernommen hat. Mit dem Ruf, fortschrittliche und innovative Lösungen für die weltweit größten Energieanforderungen anzubieten, suchte SSE eine Fußbodenlösung, die eine ebenso kraftvolle Leistung für die Maschinenbauwerkstätten, Lager und Verteilungszentren bietet.

Standorte: Wichtige Baustellen im Vereinigten Königreich

Raum: Normalerweise 9500m2 pro Projekt

  1. SSE benötigte eine schnelle Fußbodenlösung, die kostenintensive Stillstandszeiten minimiert und mit der geringstmöglichen Störung für Kunden und Angestellte ausgerüstet werden konnte, während sie gleichzeitig eine deutliche funktionale Zonierung bietet.
  2. Für SSE, den ersten Energielieferanten, der über die garantierten Standards der Regulierungsbehörden hinausging, war es wichtig, einen Lieferanten für eine Fußbodenlösung zu finden, der die gleiche Philosophie in Bezug auf Qualität und Einhaltung vertritt.
  3. Der Einsatz von schweren Regalbediengeräten und Sattelschleppern innerhalb der Warenlager von SSE bedeutet eine extrem hohe Punktbelastung, daher war eine Fußbodenlösung, die robust und widerstandsfähig gegenüber Einschlägen und Schwingungen ist, absolut unerlässlich.
  4. Da die Lagereinrichtungen geleast wurden, war SSE sehr an einem Fußbodensystem interessiert, das am Ende der Mietdauer entfernt werden kann.

Die Lösung

Der marktführende Hersteller ineinandergreifender Bodenfliesen, Ecotile, entwirft und produziert seine umfassende Produktpalette in seinen Produktionseinrichtungen im Vereinigten Königreich. Dank der Verwendung hochwertigster Materialien in den modernen Spritzgussmaschinen stellt das einzigartige Gittermuster auf der Rückseite der Fliesen eine absolute Formbeständigkeit sicher.

Die Lufttaschen erschaffen auch ein Mini-Vakuum, um ein Rutschen zu verhindern, besonders, wenn Öl, Schmierfett oder Wasser auf dem Substrat sind. Das Gittermuster lässt die Fliesen atmen – und dies ist unerlässlich, wenn sie über Beton installiert werden, der nicht gehärtet wurde, oder wenn im Boden Feuchtigkeit vorhanden ist.

“Unsere ineinandergreifenden Bodenfliesen sind ideal für Anwendungen in Warenlagern, da sie eine haltbare und sichere Fußbodenlösung darstellen, die mit minimalen Stillstandszeiten installiert werden kann, und die robust genug ist, um Tag für Tag mit dem Verkehr in einem Warenlager fertig zu werden. Viele unsere Produkte können installiert werden, ohne dass eine Dampfsperrfolie, ein Estrich oder ein Kleber erforderlich sind. So werden VOC-Emissionen, Installationszeit und Kosten deutlich reduziert.”

James Gedye, Geschäftsführer, Ecotile

“SSE hat sich aufgrund einer erfolgreichen Installation im Jahre 2007, bei der das Produkt – und die Dienstleistung – unsere Erwartungen übertrafen, beim jüngsten Projekt wieder für Ecotile entschieden. Wir benötigten eine verschleißfeste Fußbodenlösung, die ohne Unterbrechung anderer Einrichtungsarbeiten installiert werden kann, außerdem mussten die Laufwege in einer Kontrastfarbe hervorgehoben werden. Zusätzlich waren wir sehr daran interessiert, den Bodenbelag am Ende unserer Mietdauer zu entfernen, damit wir ihn wiederverwenden – oder bei Bedarf – recyclen können. Das Schöne am Ecotile-Bodenbelag ist, dass kein Kleber erforderlich ist, denn dadurch erfolgt die Installation schnell und einfach; wir konnten den Bodenbelag parallel zu unseren Inbetriebnahme-Aktivitäten installieren, was hinsichtlich des Projekt-Zeitplans enorme Vorteile hatte. Und da die Ecotile-Fliesen in wenigen Minuten abgehoben und ersetzt werden können, wussten wir, dass wir den Boden einfach am Ende unserer Mietdauer entfernen können, wenn wir möchten. Ecotile glänzte besonders, als ein großer Teil des Warenlagers am Tag der Installation durch Stürme überflutet wurde; das Substrat war extrem feucht, sogar, als der Schutt entfernt worden war. Hätten wir uns für einen anderen Bodenbelag entschieden, hätten wir warten müssen, bis er getrocknet ist. Das hätte das Projekt um Wochen verzögert. Da Ecotile aber auf feuchten Böden installiert werden kann, konnten wir unseren strengen Zeitplan und das Budget einhalten. Wir waren auch sehr über die akustische Verbesserung erfreut, die den Komfort des Warenlagers als Arbeitsplatz deutlich verbesserte.”

Graham Woodfield, Einrichtungsleiter SSE, Vereinigtes Königreich

Eine nachhaltige Lösung

Alle Ecotile-Fliesen werden standardmäßig mit einer 10-jährigen Garantie geliefert. Wenn die Fliesen das Ende des Betriebslebenszyklus erreicht haben, können sie – gratis – eingesammelt und recycelt werden, um die nächste Ecotile-Generation zu produzieren.

Ecotile ist der einzige Hersteller von ineinandergreifenden Bodenfliesen, der über alle Qualitätsakkreditierungen und Zertifizierungen verfügt, einschließlich:
•    ISO9001 Qualitätsstandard
•    ISO 14001 Umweltstandard
•    CE-Kennzeichen
•    Feuerwiderstandsklasse BFI S1
•    Geprüfte Rutschhemmung R10
•    BS EN 61340-5 / IEC 61340 Schutz elektronischer Geräte vor elektrostatischen Phänomenen (ESD-Bodenbelag)
•    REACH-konform
•    Anerkannt durch Achilles
•    Ü-Kennzeichen (anhängig)
•    Europäische VOC-Emissionsvorschriften (anhängig)

Für weitere Informationen zu den Vorteilen, die Ecotile Ihren gewerblichen Garagen, Werkstätten und Ausstellungsräumen bieten kann, rufen Sie bitte unter +49 (0) 6251 803 2908 an, oder senden Sie eine E-Mail an info@ecotileboden.com.